Kurzzeitcoaching für Berufs- und Studienwahl

Studium oder Job? Und wenn ja....was genau?

Kommt Ihnen das bekannt vor?

Wenn Sie diese oder ähnliche Situationen kennen, dann sind Sie hier genau richtig!

  • Ihre Tochter hat gerade maturiert! Super! Und was jetzt? Seit Wochen sitzt Sie vorm PC und googelt Studien und FH-Varianten und kann sich einfach nicht festlegen. Wie fein haben es diejenigen, die von Kindheit an genau wissen was sie mal machen möchten. Nur Ihre Tochter gehört nicht zu denen.
  • Ihr Sohn hat sein Studium abgeschlossen – alles bestens, Auslandssemester und 2 Praktika – und trotzdem weiß er nicht, wie es weitergehen soll? 2 Bewerbungen hat er schon geschrieben. Die einen haben nicht mal zurückgeschrieben, die anderen haben einem anderen Bewerber den Vorzug gegeben. Langsam wird er unrund, fühlt sich schlecht und zweifelt an sich. Sie sind mit Ihrem Latein am Ende und haben das Gefühl ihm nicht weiterhelfen zu können.
  • Sie selbst hören immer wieder von ihren Eltern, dass Sie sich ruhig Zeit lassen sollen – Hauptsache Sie finden dann etwas, das Sie glücklich macht und ausfüllt. Ein Studium, eine Ausbildung ein Job, den Sie einfach gerne machen. Das sei das Wichtigste…..nur haben Sie leider keine Ahnung, was das sein könnte…Der Druck steigt ständig an und sie möchten ins Tun kommen – nur wie?

Dieses Programm richtet sich an junge Erwachsene, die schon viel versucht haben, und trotzdem noch sehr unsicher sind: Berufs- und Studienberatung ist erledigt, Informationen sind haufenweise eingeholt, Sie haben recherchiert, erste Bewerbungen geschrieben, Praktika begonnen und einiges mehr. Trotzdem bleibt das unangenehme Gefühl, eventuell am falschen Weg zu sein. Sie zweifeln langsam an sich und Ihren Fähigkeiten, verlieren mehr und mehr Selbstvertrauen und  haben Angst einen Fehler zu machen. Schließlich geht es um den Rest Ihres Lebens! Auch Mama und Papa wissen keinen Rat mehr?

Das Coaching-Programm setzt genau an diesem Punkt an.

Was wir tun werden

Teil 1:

Wir beginnen damit, Ihr Selbstvertrauen zu stärken. Sie bekommen von mir Feedback und eine klare Außenperspektive, die wir Ihrem Selbstbild gegenüberstellen. Wir identifizieren Ihre Stärken und Interessen und definieren Schlüsselkriterien für Ihre Studien- und/oder Berufswahl.

Teil 2:

Für Jobsuchende: Ich checke Ihre Bewerbungsunterlagen und gebe Ihnen Feedback dazu. Sie erarbeiten eine authentische Strategie.

Für Studienrichtungs-Suchende: Sie entwickeln einen Selektionsprozess für Uni/FH/sonstige Möglichkeiten und setzen ihn schrittweise um.

Teil 3:

Wir suchen nach Ihren inneren Antreibern und Blockaden, die Ihnen bisher ein Weiterkommen im Entscheidungsprozess unmöglich machen. Auch identifizieren wir Ressourcen, die für die Auswahl und das Vorankommen hilfreich sind.

Teil 4:

Sie kreieren ein Wunschbild von Ihrem Leben in 3 Jahren – das „Future Me“ verankern wir mit Hilfe von kreativen Methoden und verwenden es zur Steigerung der Eigenmotivation und Ihres Engagements.

Teil 5:

Ad hoc und bei Bedarf bereiten Sie sich mit meiner Unterstützung auf Eignungstests/Bewerbungsgespräche und andere wichtige Termine vor.

Die Rahmenbedingungen

Das Programm kann als Einzelcoaching absolviert werden. Dazu treffen wir uns 3 bis 6 mal (je nach individueller Situation) zu intensiven 1- bis 1,5 stündigen Coachingsitzungen. Die nächsten Termine vereinbaren wir jeweils wenn wir uns sehen oder hören. Zwischen den Terminen liegen jeweils 1 bis 2 Wochen.

Als Gruppencoaching arbeiten Sie in Kleingruppen von bis zu 6 Personen an den Themen und haben zusätzlich die Möglichkeit im Austausch voneinander zu lernen. Diese Workshops dauern jeweils 3 Stunden und und werden wöchentlich an fixen Wochentagen (meist Freitag nachmittags) stattfinden.

Für Rückfragen und Anmeldungen melden Sie sich bitte telefonisch oder per mail unter:

+43 678 1211861 bzw. an ek@erikakaritnig.at

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit!

Erika Karitnig